Autohaus Zellmann Berlin

ŠKODA Octavia Combi

wenn es auf den Platz ankommt

So muss ein Kombi sein: Platz für 610 Liter im Kofferraum. Mit umgeklappter Rückbank sind es sogar ganze 1.740 Liter! Das sind Bestmarken in seiner Klasse! Schön, dass die Ingenieure nicht nur daran gedacht haben, dass das Gepäck bequem fährt, sondern auch der Mensch und dafür sorgt zum Beispiel die große Beinfreiheit im Fond.

Alles schön und gut, aber was ist mit der Sicherheit auf langen Strecken? Davon gibt´s auf Wunsch eine ganze Menge, zum Beispiel durch die neuen Assistenz-Systeme wie der optionalen Multikollisionsbremse, dem Frontradar-Assistenten inklusive City-Notbremsfunktion und dem Spurhalteassistenten. An „Sparwillen“ mangelt es dem Octavia Combi von ŠKODA ebenfalls nicht, denn verglichen mit einem Vorgänger, verbraucht das neue Modell sage und schreibe 17 Prozent weniger Energie! Wenn Sie häufig schwierige Wege zu fahren oder einen Anhänger zu ziehen haben, dann werden Sie sich über die Ausführung mit dem Allradantrieb freuen.

Wenn Sie den ŠKODA Octavia Combi gerne näherer kennenlernen möchten, vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin mit Ihrem persönlichen ŠKODA -Ansprechpartner im Autohaus Zellmann.

Die ŠKODA Octavia Combi gibt es mit vielen Ausstattungsmöglichkeiten. Dazu gehören zum Beispiel

  • Metallic- oder Perleffektlackierung
  • Kessy, schlüsselloses Zugangs- und Start-Stopp-System
  • Parksensoren vorn und hinten
  • Schlechtwegepaket
  • Anhängerkupplung, abschließbar, inkl. Gespannstabilisierung und Adapter
  • Standheizung mit Funkfernbedienung
  • Spurhalteassistent

Kraftstoffverbrauch des Škoda Octavia Combi in l/100 km:
kombiniert 6,7–3,8

CO2-Emission in g/km:
kombiniert 156–99

CO2-Effiziensklasse:
D–A+

Nähere Angaben zum Škoda Octavia Combi finden Sie auf der Webseite des Herstellers unter: www.skoda.de.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

*Zur Nutzung von ŠKODA Care Connect ist ein separater Vertrag mit der ŠKODA AUTO a.s. online abzuschließen. Um die Dienste mit der vollen Laufzeit (Remote Access für 1 Jahr, alle weiteren Dienste für max. 14 Jahre) nutzen zu können, hat der Kunde nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter www.skoda-connect.com zu registrieren. Der Dienst Notruf ist bereits ab Auslieferung ohne Registrierung aktiviert. Die Verfügbarkeit von ŠKODA Care Connect kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen. Zur Nutzung der kostenfreien ŠKODA Connect App wird ein Smartphone mit iOS- oder Android-Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Versand oder Empfang von Datenpaketen über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Nähere Informationen zu ŠKODA Care Connect erhalten Sie unter www.skoda-auto.de/connect und bei Ihrem ŠKODA Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.