Autohaus Zellmann Berlin

Der Caddy Maxi Trendline

lang und groß in der Ausstattung

Mit Türgriffen, Außenspiegelgehäusen und Kennzeichenleuchtenträger, die in Wagenfarbe lackiert sind, macht der Caddy Trendline schon von außen einen guten Eindruck. Dazu kommen Schiebetüren auf der Fahrer- und Beifahrerseite …

… und ein höhenverstellbarer Fahrersitz. Die ISOFIX-Kindersitzaufnahmepunkte auf den äußeren Sitzplätzen der 3er-Sitzbank machen den Caddy Trendline auch für den Familieneinsatz ideal, das elektronisches Stabilisierungsprogramm und die Fahrer-, Beifahrer- und zwei Seiten-Kopf-Airbags sorgen für zusätzliche Sicherheit. Der Komfort kommt nicht zu kurz, denn der Wagen ist mit dem Radiosystem „RCD 210“ mit sechs Lautsprechern, einer Multifunktionsanzeige und Mittelkonsole ausgestattet. Ablagefächer im Fahrgastraum und das Handschuhfach mit abschließbarem Deckel runden die Standardausstattung ab.

Wenn Sie sich den Caddy Maxi Trendline gerne vorführen lassen wollen, dann vereinbaren Sie gleich einen Termin mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner bei uns im Autohaus Zellmann.

Den Caddy Maxi Trendline gibt es mit vielen Ausstattungsmöglichkeiten. Dazu gehören zum Beispiel

  • Zusatzbeleuchtung im Lade-/Fahrgastraum
  • verstärkte Federung und Dämpfung und Steinschlagschutzabdeckungen
  • Berganfahrassistent
  • beheizbare Scheibenwaschdüsen vorn
  • Park Assist inkl. ParkPilot vorn und hinten
  • Multimediabuchse MEDIA-IN mit USB-Adapterkabel
  • Stoßfänger (Kunststoff) in Wagenfarbe lackiert

Kraftstoffverbrauch des Caddy Maxi Trendline in l/100 km:
kombiniert 10,5–5,2

CO2-Emission in g/km:
kombiniert 191–136

CO2-Effiziensklasse:
E–B

Bei den angegebenen CO2-Emissionen handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden. Möglicherweise sind diese Werte unzutreffend. Wir bemühen uns, den Vorgang schnellstmöglich aufzuklären und werden die Werte, falls erforderlich, in Abstimmung mit den zuständigen Behörden korrigieren.

Nähere Angaben zum Caddy Maxi Trendline finden Sie auf der Webseite des Herstellers unter: www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

*Zur Nutzung von ŠKODA Care Connect ist ein separater Vertrag mit der ŠKODA AUTO a.s. online abzuschließen. Um die Dienste mit der vollen Laufzeit (Remote Access für 1 Jahr, alle weiteren Dienste für max. 14 Jahre) nutzen zu können, hat der Kunde nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter www.skoda-connect.com zu registrieren. Der Dienst Notruf ist bereits ab Auslieferung ohne Registrierung aktiviert. Die Verfügbarkeit von ŠKODA Care Connect kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen. Zur Nutzung der kostenfreien ŠKODA Connect App wird ein Smartphone mit iOS- oder Android-Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Versand oder Empfang von Datenpaketen über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Nähere Informationen zu ŠKODA Care Connect erhalten Sie unter www.skoda-auto.de/connect und bei Ihrem ŠKODA Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.